Drei neue Formate für Führungspersönlichkeiten

Benefit BGM veranstaltet im Sommer erstmals drei Events für Führungskräfte. Die Zwei- bis Fünf-Tages-Programme sind ein Mix aus Reflektion und Adaption bestehender Selbstsysteme, Persönlichkeitscoaching, Regenerationstraining sowie medizinischen Checks nebst Mentoring.

Berlin, 17. Januar 2020 – „Gesundheit ist Führungsaufgabe: Nur, wer selbst gesund ist und weiß, wie man sie erhält, kann gesund führen“, erklärt Geschäftsführerin Babette Halbe-Haenschke.

Topmanager*innen als maßgebliche Treiber des Wandels in der modernen Arbeitswelt stehen deshalb im Fokus der hochwertigen Veranstaltungsreihe.

Der erste Intensivkurs findet vom 22. – 26. Juni 2020 in einem zertifizierten Tagungshotel im Taunuswald bei Frankfurt am Main statt. Als Fünf-Tages-Fokusprogramm begleiten vier Coaches die maximal zehn Teilnehmenden auf ihrem Weg zum förderlichen Mindset für eigene (Führungs)Stärke und gesundheitsorientierte Persönlichkeitsentwicklung.

Es folgt ein Drei-Tages-Outdoor-Retreat vom 6. – 8. Juni 2020 in einem naturverbundenen Exklusiv-Camp mit Blockhütten in der Lüneburger Heide in Norddeutschland. Die Auszeit dient gezielt dem Rückzug und der Ruhe der Teilnehmenden und erlaubt viel Raum für Erholung, mentales Training und gestärkte Resilienz.

Die separat buchbare Eventreihe wird abgerundet durch ein ganzjährig angebotenes Zwei-Tages-Mentoring-Programm mit Executive Coach Simone Langendörfer in einem Boutique-Hotel innerhalb Deutschlands. Zeit und Ort werden gemeinsam mit der Führungspersönlichkeit abgestimmt.

Inklusivleistungen sind Übernachtungen in Einzelzimmern mit Bad, vollwertiger Ganztagsverpflegung, In- und Outdooraktivitäten sowie alle Angebote der Unterkunft (Sauna, Dampfbad, Sport und Unterhaltung) sowie sämtliche Workshop-Inhalte.

„Manager und Führungskräfte gestalten die Arbeitswelt der Zukunft. Wir lernen großartige Persönlichkeiten kennen, die ihre Führungsaufgaben mit Leidenschaft und hoher Kompetenz ausfüllen. Diese zukunftsweisenden Initiatoren und Begleiter gesunder Arbeit wollen wir mit unseren Exklusivprogrammen unterstützen und stärken“, so Halbe-Haenschke weiter.

Weitere Informationen finden Sie unter

Über Benefit BGM

Seit 2008 hält Babette Halbe-Haenschke Vorträge, Seminare, Workshops und leitet Coachings im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Zielgruppe sind Unternehmensleitungen, Personalverantwortliche, Führungskräfte und Mitarbeitende.

Sie wird unterstützt durch Trainer und Berater mit Know-How aus den Bereichen Ernährung, Sport, Wissenschaft, Medizin, Pädagogik, Lebensführung, Psychologie, Personal- und Organisationsentwicklung.

Der Fokus liegt dabei auf Change (Veränderungsprozesse, Digitalisierung, Führung, Kommunikation), Prävention (Stress, Sucht, Ernährung, Bewegung), unterschiedlichen Lebensphasen (vom Azubi, Berufseinsteiger bis zum 50+ Mitarbeiter) und Schichtarbeit.

Die Prozessberatung von der Analyse bis zur Evaluation sowie das fundierte Ausbildungsprogramm im Rahmen des Kollegs für Gesundheitsmanagement runden das Profil des BGM-Dienstleisters ab.

Zurück zum Pressebereich

Pressekontakt:

Maike Rummich
Benefit BGM
Theodor-Heuss-Platz 8
14052 Berlin

0163 191 72 62
m.rummich@benefit-bgm.de

2020-04-02T09:28:28+00:00