Veränderungsprozesse2020-03-12T15:10:33+00:00

Veränderungsprozesse

Leichter zulassen und loslassen

Umstrukturierungen, die Zunahme von Arbeitsdichte sowie eine hohes Maß an Flexibilisierung und Dynamisierung fordern uns zunehmend heraus.  

Wachsende Leistungsanforderungen durch Neuorientierung und die Entgrenzung der Arbeit führen oft zum Abbau von Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit. Fehlende Transparenz und Plausibilität, mangelnde Sicherheit und geringe Wertschätzung stehen einem gesunden Arbeitsplatz entgegen.

Ab jetzt wird’s anders – (k)ein Grund, sich aufzuregen!

Die Devise lautet: Arbeitsplatzbedingungen optimieren und das eigene Empfinden & Verhalten im Sinne einer gesunden und selbstbestimmten Lebensweise überprüfen und anpassen.

Erkennen Sie Veränderungsmöglichkeiten und nutzen Sie sie als Chance! Für mehr Gesundheit und Lebenszufriedenheit.

Die Top 3-Workshops zum Thema “Veränderungsprozesse”:

Die Workshops richten sich an Mitarbeiter/-innen, die sich neu positionieren und dabei ihre Potentiale nutzen und Ressourcen ausbauen wollen.

Sie können als Kompaktveranstaltung auf einen oder zwei Tage ausgelegt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Personen begrenzt.  Die Teilnehmer erhalten ein Handout und Handlungsempfehlungen.

Neues Coaching-Angebot: Ich im Fokus

Stabilität und innere Stärke mit dem Zürcher Ressourcen Modell ZRM®

Dieses Selbstmanagement-Training, entwickelt von den Psychologen Maja Storch und Frank Krause, geht davon aus, dass wir die meisten Ressourcen, die wir zur Lösung unserer Probleme brauchen, bereitsselbst in uns tragen. Sie müssen nur aktiviert werden. Für eine langfristige Motivation braucht es Verstand und Emotion, also beide gleichberechtigt eingebunden Gehirnhälften.

Mit gestärkter Persönlichkeit und erweiterten Handlungskompetenzen übers Wollen zum Tun. Jetzt zum reduzierten Einführungspreis!

ZRM® hilft Ihnen, mit Hilfe von Psychoanalyse, Motivationspsychologie und Neurobiologie, eine andere Einstellung bzw. eine andere Haltung zu entwickeln. Sie lernen, Ihre Ziele mit Emotionen und positiven Gefühlen und starken, inneren Bildern zu verbinden und sie somit realistisch zu erreichen.

Buchbar als

  • Online-Coaching (zweistündiger Intensivkurs über Online-Meeting-Tool)

  • Live-Coaching (zweistündiges persönliches Gespräch bei Ihnen vor Ort)

  • Tages-Coaching (9-16 Uhr nach individueller Absprache; auch für 2 Tage geeignet

Das Besondere: Es ist sehr leicht erlernbar, extrem praxisbezogen, lösungsorientiert und sowohl für berufliche als auch persönliche Bedarfe nutzbar!

Laden Sie hier alle Details zum Format herunter. Bei Interesse schreiben Sie an einem Coaching, senden Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular auf dieser Seite. Wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Das Team von Benefit BGM richtet jeden Workshop individuell nach Ihren Bedürfnissen aus.

Welche Veränderung dürfen wir mit Ihnen begleiten? Wo sehen Sie vielleicht in den nächsten Wochen oder Monaten Herausforderungen, die wir gemeinsam lösen können? Je detaillierter der Fall, desto konkreter die Lösung!

Fragen Sie uns unverbindlich für ein Wunschthema an!

Das Leistungsprofil

Die Podcastfolge zum Thema

Darum geht’s:

Veränderungen macht Angst. Das Gehirn ist dank Steinzeit bei Unbekanntem noch immer im Gefahrenmodus. Was also tun? Wie so oft liegt die Lösung bei einem selbst: Das eigene Verhalten und die innere Einstellung zum (Arbeits)Leben hinterfragen. Wie das am besten geht ohne “Oooohm” und “Shanti”? Mit ZRM® – was das nun wieder ist, hören Sie am besten selbst!

Wir sind ein(e)

und hätten gerne ein Angebot für




Egal ob Führungskräfte, Auszubildende, Kollegen aus dem produktiven oder administrativen Bereichen, Frau Halbe-Haenschke gelingt es, alle Zielgruppen anzusprechen und zu begeistern.

Josefine Genahl (Betriebliche Gesundheitskoordinatorin P-MH, Gesundheitsmanagement - Lausitz Energie Bergbau AG)