Zertifizierung2019-03-24T14:59:13+00:00

Evaluation & Zertifizierung

Erfolge sichtbar machen. Nach innen und außen.

Sie haben erfolgreiche Projekte in Ihrem Betrieb zur Förderung eines gesundheitsgerechten Verhaltens und/oder einer gesundheitsgerechten Arbeitsgestaltung umgesetzt? Verpassen Sie nicht die Chance, diese Erfolge sichtbar zu machen und lassen Sie sich zertifizieren.

Ihr Projekt. Unser Anspruch.

Unsere Zertifizierung entspricht den aktuellsten Qualitätsansprüchen im Rahmen der Anforderungen der EFQM, der Luxemburger Deklaration des Europäischen Netzwerkes für Gesundheitsförderung sowie den Vorgaben der DIN SPEC 91020.

Gutachterin ist Frau Dr. Ursula Reck-Hog vom Institut für Sozialforschung und Organisationsberatung. Frau Dr. Reck-Hog ist EFQM-Assessorin, Qualitätsauditorin (TÜV), Fachautorin, Mitglied in der DGQ und der Initiative Ludwig-Erhard Preis.

Die Leitung der Zertifizierung sowie Begleitung und Beratung der Unternehmen während des Zertifizierungsprozesses erfolgt durch Babette Halbe-Haenschke.

Unser Prüfverfahren. Das sollten Sie wissen.